Pedro's Ziffernblog

Medien, Aktuelles, Zeitgeschehen & mein Senf zu diesem und jenem…

Projekt 52 / 2010 – 04 – Wind und Wetter

Posted by Pedro_Salami - 24. Januar 2010

Im Gegensatz zu Kai müssen unsere einheimischen Vögel im Winter ja bei Wind und Wetter draussen leben. Bei diesem harten Winter ist es für Herr und Frau Vogel nicht einfach Futter zu finden. Zum Glück gibt es ja Menschen wie Pedo_Salami der dafür sorgt, dass unsere Piepmatzen auch im Winter dick und rund bleiben. Besonders beliebt sind übrigens Sonnenblumenkerne. Kai hat heute also unser Vogelhaus besucht und geholfen das Futter aufzufüllen. Hoffentlich geht der Winter bald zu Ende. Es reicht mit Schnee und Eis. Der Frühling kann kommen.

Vogelhaus

Wind und Wetter

10 Antworten zu “Projekt 52 / 2010 – 04 – Wind und Wetter”

  1. BexX said

    Finde ich richtig Klasse vom Kai… ich frage mich jedoch, was er letzte Woche für ein Futter verteilte… da hatte ein Pieps sich wohl überfressen.. ;)

  2. regido said

    schoen,meine mutter fuettert auch fleissig,wir auf unserem kleinen stadtbalkon auch,
    da wird ja der ein oder andere gut ueber den winter kommen
    gruss regido

  3. Total knuffig gemacht – gefällt mir!

  4. paradalis said

    Unser Vogelhäuschen wird gerade von der Mollenbaum bewacht.
    *g*

    http://paradalis.wordpress.com/2010/01/24/wind-und-wetter/

    Schöne Umsetzung des Wind und Wetter Themas!
    LG!
    :-)

  5. Marlene said

    Ohhh wie mutig von Kai auch einmal im Häuschen zu schauen, ob alles okay ist.

    Ich habe seit dem Daisy Wochenende auch schon 22,5 Kilo Futter plus Knödel plus Ringe und und und verfüttert. Bei uns hat sich das zu einem echten Fly-In entwickelt. Hat sich wohl rum gepiepst ;)
    Es werden immer mehr und somit muss ich auch immer mehr Futter kaufen.

    Tolles Häuschen übrigens … unser Neues wird gar nicht so gut angenommen *seufz*

    LG
    Marlene

  6. Petra said

    Das ist mal ne tolle Idee zum Thema :-) Ich denke noch darauf rum… aber ein Gedanke reift…
    Kai ist mutig! Bei uns sind immer riesige Wildtauben unterwegs und er wäre ein leckeres Häppchen…
    LG P.

  7. Lieben Dank für Deinen Kommentar – Du hast ihn wohl aus Versehen unter einem falschen Artikel geschrieben (http://gefangener-engel.de/?p=8663&cpage=1#comment-5835). Wenn Du magst, kannst Du ihn gerne nochmals schreiben, so dass Du unter dem Wochenthema auch erscheinst!?

  8. absolut süße Umsetzung….

  9. tabalina said

    Wow, das ist ja ein richtiges Luxushäuschen !
    Tolle Idee zu dem thema !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: